European Energie Award: Gemeinde Fronreute

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
European Energie Award

Hauptbereich

Was bedeuted European Energy Award (EEA)?

Der Gemeinderat hat im Jahr 2008 die Teilnahme am European Energy Award (EEA) beschlossen. Das EEA ist ein Zertifizierungs- und Qualitätsmanagementsystem welches es ermöglicht den Energieeinsatz in Kommunen systematisch zu erfassen, zu bewerten und regelmäßig zu überprüfen.

Dabei werden Potenziale zur Steigerung der Energieeffizienz identifiziert und genutzt. Als externer Fachexperte steht der Gemeinde Fronreute die Energieagentur Ravensburg beratend zur Seite.

Dies soll im Rahmen des European Energy Award (EEA) in der Gemeinde Fronreute erreicht werden:

  • Bestandsanalyse und Energiecontrolling der gemeindeeigenen Gebäude und Anlagen
  • Steigerung des Anteiles von erneuerbaren Energieträgern 
  • Energieeffizienzbewertung nach eea-Kriterien 
    Energetische Sanierung von öffentlichen Gebäuden
  • ökologische Beschaffungen in der Gemeinde prüfen
  • Gemeindeentwicklungsplanung
  • Energiekonzept der Gemeinde
  • Energieberatung im Bauverfahren
  • Verkehrskonzept und Ergänzungsprojekte
  • Maßnahmen zur Erhöhung des Anteil erneuerbarer Energie
  • Unterstützung bewusster Mobilität
  • ÖPNV-Qualität und Verkehrskonzepte
  • Öffentlichkeitsarbeit durch Veröffentlichung von Energiespartipps
    Lesen Sie hier weiter unter Umwelttipps

Für die Umsetzung wurde ein Energieteam gebildet. Informationen über die Mitglieder erhalten Sie im Ratsinformationssystem. 

Im Rahmen des European Energy Award (EEA) veranstaltet die Gemeinde regelmäßig Energietage und Informationsveranstaltungen. Beachten Sie hier bitte die veröffentlichungen im Veranstaltungskalender und im Mitteilungsblatt.

Ihr Ansprechpartner bei der Gemeinde:

Patrick Kassner
Telefonnummer07502 954-24
E-Mail schreiben