Kinderkrippe St. Magnus: Gemeinde Fronreute

Seitenbereiche

Kinderkrippe St. Magnus: Gemeinde Fronreute

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kinderkrippe St. Magnus

Hauptbereich

Gruppenformen in der Kinderkrippe

In der Krippe St. Magnus bieten wir folgende Betreuungszeiten an:

Vormittagsbetreuung

  • Montag bis Donnerstag 07:00 bis 13:00 Uhr mit Mittagessen
    ohne Mittagessen: Abholung 12:00 bis 13:00 Uhr möglich
  • Freitag 07:00 Uhr bis 13:30 Uhr ohne Mittagessen
  • wöchentlich 30,5 Stunden

Ganztagesbetreuung mit Mittagessen

  • Montag bis Donnerstag 07:00 bis 16:30 Uhr mit Mittagessen
  • Freitag 07:00 bis 13:30 Uhr ohne Mittagessen
  • wöchentlich 44,5 Stunden

Kinder setzen von Anfang an all ihre Energie dafür ein, die Welt kennen zu lernen und zu begreifen. Sie sind Forscher und Entdecker, sind wissbegierig und neugierig.
Voraussetzung für die frühkindliche Bildung sind Vertrauen, Sicherheit, Verlässlichkeit und liebevolle Zuwendung. Deshalb spielt die Eingewöhnung in die Krippengruppe für jedes Kind und dessen Familie eine sehr bedeutende Rolle. Unser Wunsch ist, dass sich Kinder und Eltern nach einer individuell gestalteten Eingewöhnung in unserer Einrichtung wohl und angenommen fühlen.

Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit steht der Alltag in der Krippe. Immer wiederkehrende Rituale und kontinuierliche Abläufe geben dem Kind Sicherheit und Orientierung. Ein achtsamer und bewusster Umgang mit Körperpflege und das sensible Abstimmen von Nähe und Distanz ist im Krippenbereich von großer Bedeutung.
Wir bieten den Kindern die Gelegenheit, die Welt mit allen Sinnen zu erforschen und zu erleben. Dies geschieht unter anderem durch den Morgenkreis, gemeinsame Projekte, Bewegungsangebote, Naturerlebnisse, gestaltete Räume, sprachliche Anregungen und Vorbilder, liebevolle Zuwendung, Wertschätzung gegenüber dem Kind, …

Info zum Herunterladen